Angebote zu "Treffurt" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Werratal-Radweg
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der stark überarbeitete Radwanderführer teilt die rund 300 Kilometer lange Strecke in sieben Etappen ein. 23 Kartenblätter im Maßstab 1:50.000 geben sowohl den Routenverlauf der ausgeschilderten Hauptroute als auch der empfehlenswerten Nebenrouten und Abstecher detailliert wieder. Jede Etappe ist ausführlich beschrieben, so dass man schon im Vorfeld einen Eindruck von der Wegbeschaffenheit und dem Schwierigkeitsgrad erhält. Neben der Streckenbeschreibung gibt es Informationen zur Geschichte der angrenzenden Orte und Naturdenkmale. Auf allen Seiten findet man leicht die in der Marginalspalte hervorgehobenen Adressen und Telefonnummern der Touristinformationen. Die praktische Spiralbindung macht den gut handhabbaren Reiseführer zum unentbehrlichen Begleiter für eine Radtour. Von den beiden Quellen am Südhang des Thüringer Waldes schlängelt sich die Werra, relativ naturbelassen, durch Südthüringen, besucht ab und zu Osthessen, um im südöstlichen Niedersachsen sich mit der Fulda zur Weser zu vereinigen. Das Werratal steckt voller Geschichte. Es bietet malerische Orte mit viel Fachwerk, wie Treffurt, Wanfried und Eschwege, sowie unzählige Burgen, Kunst und Kultur in Eisenach, Meiningen und Hildburghausen, Erholung in den Bäderorten Bad Salzungen und Bad Sooden. Man fährt durch die "Salzlandschaft" zwischen Dorndorf und Heringen und durch die Kirschenstadt Witzenhausen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Der Werratal-Radweg
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der stark überarbeitete Radwanderführer teilt die rund 300 Kilometer lange Strecke in sieben Etappen ein. 23 Kartenblätter im Maßstab 1:50.000 geben sowohl den Routenverlauf der ausgeschilderten Hauptroute als auch der empfehlenswerten Nebenrouten und Abstecher detailliert wieder. Jede Etappe ist ausführlich beschrieben, so dass man schon im Vorfeld einen Eindruck von der Wegbeschaffenheit und dem Schwierigkeitsgrad erhält. Neben der Streckenbeschreibung gibt es Informationen zur Geschichte der angrenzenden Orte und Naturdenkmale. Auf allen Seiten findet man leicht die in der Marginalspalte hervorgehobenen Adressen und Telefonnummern der Touristinformationen. Die praktische Spiralbindung macht den gut handhabbaren Reiseführer zum unentbehrlichen Begleiter für eine Radtour. Von den beiden Quellen am Südhang des Thüringer Waldes schlängelt sich die Werra, relativ naturbelassen, durch Südthüringen, besucht ab und zu Osthessen, um im südöstlichen Niedersachsen sich mit der Fulda zur Weser zu vereinigen. Das Werratal steckt voller Geschichte. Es bietet malerische Orte mit viel Fachwerk, wie Treffurt, Wanfried und Eschwege, sowie unzählige Burgen, Kunst und Kultur in Eisenach, Meiningen und Hildburghausen, Erholung in den Bäderorten Bad Salzungen und Bad Sooden. Man fährt durch die "Salzlandschaft" zwischen Dorndorf und Heringen und durch die Kirschenstadt Witzenhausen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Fahrradkarte Eisenach, Westthüringen
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fahrradkarte "Eisenach, Westthüringen" vom Verlag grünes herz wurde in enger Zusammenarbeit mit dem ADFC Thüringen, den Ämtern sowie den Tourismusvereinen der Region erarbeitet. Der Hainich und der westliche Thüringer Wald bilden das Zentrum der in der Karte dargestellten Tourismusregion. Die Karte reicht von Merkers-Kieselbach und Herleshausen im Westen bis nach Gotha im Osten sowie Mühlhausen im Norden und Wasungen und Zella-Mehlis im Süden. Im Kartenbild finden Sie, neben den eben genannten Städten, auch solch touristisch interessante bzw. bedeutende Orte wie Bad Liebenstein, Bad Salzungen, Creuzburg, Eisenach, Friedrichroda, Ruhla, Schmalkalden, Steinbach-Hallenberg und Treffurt. Neben den Radfernwegen, wie dem Werratal-Radweg und dem Rennsteig-Radwanderweg, sind auch alle regionalen Radwege, z. B. die Rote, Gelbe und Blaue Route des Nationalparks Hainich, der Tannhäuser-Radweg, der Apfelstädt-Radweg und der Mommelstein-Radweg enthalten.Die Fahrradkarte im Maßstab 1:75.000 ist 90 x 63 cm² groß. Ein weiteres Qualitätsmerkmal dieser neuen Karte ist, dass diese auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt wurde. Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin die Oberflächen der Radstrecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt sind. Radwege/autofreie Strecken und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen sind farblich unterschieden. Außerdem sind unvermeidbare Lückenschlüsse mit höherem Kfz-Aufkommen, ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Straßen sowie Steigungen ausgewiesen. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Die farbliche Unterlegung hebt den Verlauf der Radfernwege hervor, deren Markierungssymbole ebenfalls in die Karte mit aufgenommen w

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Fahrradkarte Eisenach, Westthüringen
6,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fahrradkarte "Eisenach, Westthüringen" vom Verlag grünes herz wurde in enger Zusammenarbeit mit dem ADFC Thüringen, den Ämtern sowie den Tourismusvereinen der Region erarbeitet. Der Hainich und der westliche Thüringer Wald bilden das Zentrum der in der Karte dargestellten Tourismusregion. Die Karte reicht von Merkers-Kieselbach und Herleshausen im Westen bis nach Gotha im Osten sowie Mühlhausen im Norden und Wasungen und Zella-Mehlis im Süden. Im Kartenbild finden Sie, neben den eben genannten Städten, auch solch touristisch interessante bzw. bedeutende Orte wie Bad Liebenstein, Bad Salzungen, Creuzburg, Eisenach, Friedrichroda, Ruhla, Schmalkalden, Steinbach-Hallenberg und Treffurt. Neben den Radfernwegen, wie dem Werratal-Radweg und dem Rennsteig-Radwanderweg, sind auch alle regionalen Radwege, z. B. die Rote, Gelbe und Blaue Route des Nationalparks Hainich, der Tannhäuser-Radweg, der Apfelstädt-Radweg und der Mommelstein-Radweg enthalten.Die Fahrradkarte im Maßstab 1:75.000 ist 90 x 63 cm² groß. Ein weiteres Qualitätsmerkmal dieser neuen Karte ist, dass diese auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt wurde. Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin die Oberflächen der Radstrecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt sind. Radwege/autofreie Strecken und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen sind farblich unterschieden. Außerdem sind unvermeidbare Lückenschlüsse mit höherem Kfz-Aufkommen, ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Straßen sowie Steigungen ausgewiesen. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Die farbliche Unterlegung hebt den Verlauf der Radfernwege hervor, deren Markierungssymbole ebenfalls in die Karte mit aufgenommen w

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Werra Radwanderweg
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der stark überarbeitete Radwanderführer teilt die rund 300 Kilometer lange Strecke in sieben Etappen ein. 23 Kartenblätter im Maßstab 1:50.000 geben sowohl den Routenverlauf der ausgeschilderten Hauptroute als auch der empfehlenswerten Nebenrouten und Abstecher detailliert wieder. Jede Etappe ist ausführlich beschrieben, so dass man schon im Vorfeld einen Eindruck von der Wegbeschaffenheit und dem Schwierigkeitsgrad erhält. Neben der Streckenbeschreibung gibt es Informationen zur Geschichte der angrenzenden Orte und Naturdenkmale. Auf allen Seiten findet man leicht die in der Marginalspalte hervorgehobenen Adressen und Telefonnummern der Touristinformationen. Die praktische Spiralbindung macht den gut handhabbaren Reiseführer zum unentbehrlichen Begleiter für eine Radtour.Von den beiden Quellen am Südhang des Thüringer Waldes schlängelt sich die Werra, relativ naturbelassen, durch Südthüringen, besucht ab und zu Osthessen, um im südöstlichen Niedersachsen sich mit der Fulda zur Weser zu vereinigen. Das Werratal steckt voller Geschichte. Es bietet malerische Orte mit viel Fachwerk, wie Treffurt, Wanfried und Eschwege, sowie unzählige Burgen, Kunst und Kultur in Eisenach, Meiningen und Hildburghausen, Erholung in den Bäderorten Bad Salzungen und Bad Sooden. Man fährt durch die "Salzlandschaft" zwischen Dorndorf und Heringen und durch die Kirschenstadt Witzenhausen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Eisenach Westthüringen Fahrradkarte
8,40 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Fahrradkarte „Eisenach, Westthüringen“ vom Verlag grünes herz wurde in enger Zusammenarbeit mit dem ADFC Thüringen, den Ämtern sowie den Tourismusvereinen der Region erarbeitet. Der Hainich und der westliche Thüringer Wald bilden das Zentrum der in der Karte dargestellten Tourismusregion. Die Karte reicht von Merkers-Kieselbach und Herleshausen im Westen bis nach Gotha im Osten sowie Mühlhausen im Norden und Wasungen und Zella-Mehlis im Süden. Im Kartenbild finden Sie, neben den eben genannten Städten, auch solch touristisch interessante bzw. bedeutende Orte wie Bad Liebenstein, Bad Salzungen, Creuzburg, Eisenach, Friedrichroda, Ruhla, Schmalkalden, Steinbach-Hallenberg und Treffurt. Neben den Radfernwegen, wie dem Werratal-Radweg und dem Rennsteig-Radwanderweg, sind auch alle regionalen Radwege, z. B. die Rote, Gelbe und Blaue Route des Nationalparks Hainich, der Tannhäuser-Radweg, der Apfelstädt-Radweg und der Mommelstein-Radweg enthalten. Die Fahrradkarte im Massstab 1:75.000 ist 90 x 63 cm² gross. Ein weiteres Qualitätsmerkmal dieser neuen Karte ist, dass diese auf wasser- und reissfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt wurde. Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin die Oberflächen der Radstrecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt sind. Radwege/autofreie Strecken und Radrouten auf öffentlichen Strassen und Wegen sind farblich unterschieden. Ausserdem sind unvermeidbare Lückenschlüsse mit höherem Kfz-Aufkommen, ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Strassen sowie Steigungen ausgewiesen. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Die farbliche Unterlegung hebt den Verlauf der Radfernwege hervor, deren Markierungssymbole ebenfalls in die Karte mit aufgenommen w

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Unterwegs - AN DER WERRA - Teil 2 (von 2)
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Autor: Thomas Niedlich, Taschenbuch, 250 Seiten mit 74 Fotos und Abbildungen. ÜBER DAS BUCH: Thomas Niedlich, Jahrgang 1956, wurde in Arnstadt/Thüringen ge-boren. Nach der Ausbildung zum Zahntechniker und einem Studium zum Betriebswirt arbeitete er in verschiedenen Unternehmen. Seit einigen Jahren wohnt er in der Prignitz/ Brandenburg. Seiner Thüringer Heimat bleibt er weiter treu verbunden. Wie bei seinen 3 ersten Büchern folgt er wieder den Spuren von August Trinius. Nachdem er beim ersten Werrabuch von der Quelle bis Bad Salzungen wanderte, beginnt er seinen Weg wieder hier und folgt dem Lauf des Flusses bis zum Ende in Hann.Münden, wo sich die Werra wieder in ihren eigentlichen Namen, die Weser, zurück verwandelt. Gleich 3 Bundesländer kreuzen dabei seine Füsse: Thüringen, Hessen und Nieder-sachsen. Begleiten Sie den Autor auf seiner Reise und erleben Sie seine Geschichten zwischen Gestern und Heute. INHALT: Vorgedacht Tag 1 - Von Bad Salzungen nach Vacha. Bad Salzungen, Unterrohn, Tiefenort, Kreyenberg mit Burg, Kieselbach, Dorndorf, Unterer Kirstingshof, Vacha Tag 2 - Von Vacha nach Gerstungen. Vacha, Lulluspfad, Philippsthal, Thalhäuser Weg, Alter Grenzweg, Steinkopf, Wartburgblick, Füllerode, Gasterode, Abterode, Berka,Gerstungen Tag 3 - Von Gerstungen nach Hörschel. Gerstungen, Lutzberg, Böller, Herdaer Weg, Rimbach-Mühle, Stechberg, Ruine Brandenburg, Göringen, Neuenhof, Hörschel Tag 4 - Von Hörschel nach Creuzburg. Hörschel, Spichra, Wilhelmsburg Glücksbrunn, Creuzburg Tag 5 Von Creuzburg nach Falken. Creuzburg, Normannstein, Buchenau, Mihla, Ebenshausen, Frankenroda, Probstei Zella, Falken Tag 6 - Von Falken nach Wanfried. Falken, Treffurt, An der ehemaligen Innerdeutschen Grenze, Muhlienberg, Wanfried Tag 7 - Von Wanfried nach Eschwege. Wanfried, Eichsfelder Kreuz, Kapelle der Einheit, Döhringsdorf, Hülfensberg mit Kloster und Wallfahrtskirche, Totenweg, Bebendorf, Eichenberg, Frieda, Eschwege Tag 8 - Von Eschwege nach Bad Sooden-Allendorf. Eschwege, Jestädt, Weinberg, Burg Fürstenstein, Andreaskapelle, Kleinvach, Bad Sooden-Allendorf Tag 9 - Von Bad Sooden-Allendorf nach Witzenhausen. Bad Sooden-Allendorf, Wahlhausen, Teufelskanzel, Alte Burg, Rimbach, Ruine Hanstein, Werleshausen, Unterrieden, Witzenhausen Tag 10 - Von Witzenhausen nach Hann.Münden. Witzenhausen, Ermschwerd, Blickershausen, Hedemünden, Oberode, Campingplatz Spiegelburg, Laubach, Hann.Münden

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Der Werratal-Radweg
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der stark überarbeitete Radwanderführer teilt die rund 300 Kilometer lange Strecke in sieben Etappen ein. 23 Kartenblätter im Massstab 1:50.000 geben sowohl den Routenverlauf der ausgeschilderten Hauptroute als auch der empfehlenswerten Nebenrouten und Abstecher detailliert wieder. Jede Etappe ist ausführlich beschrieben, so dass man schon im Vorfeld einen Eindruck von der Wegbeschaffenheit und dem Schwierigkeitsgrad erhält. Neben der Streckenbeschreibung gibt es Informationen zur Geschichte der angrenzenden Orte und Naturdenkmale. Auf allen Seiten findet man leicht die in der Marginalspalte hervorgehobenen Adressen und Telefonnummern der Touristinformationen. Die praktische Spiralbindung macht den gut handhabbaren Reiseführer zum unentbehrlichen Begleiter für eine Radtour. Von den beiden Quellen am Südhang des Thüringer Waldes schlängelt sich die Werra, relativ naturbelassen, durch Südthüringen, besucht ab und zu Osthessen, um im südöstlichen Niedersachsen sich mit der Fulda zur Weser zu vereinigen. Das Werratal steckt voller Geschichte. Es bietet malerische Orte mit viel Fachwerk, wie Treffurt, Wanfried und Eschwege, sowie unzählige Burgen, Kunst und Kultur in Eisenach, Meiningen und Hildburghausen, Erholung in den Bäderorten Bad Salzungen und Bad Sooden. Man fährt durch die „Salzlandschaft“ zwischen Dorndorf und Heringen und durch die Kirschenstadt Witzenhausen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Funcke, D: Karte des Landes Thüringen 1690
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diese Thüringen-Karte von David Funcke, der zwischen 1680 und 1705 in Nürnberg als Kartograph tätig war, ist ein verbesserter und vermehrter Nachstich der Landkarte des Adolar Erich in der von Johann Blaeu herausgegebenen Fassung. Bei Funckes Karte handelt es sich um einen seltenen Einblattdruck. David Funcke war einer der Lehrmeister des später bekannter gewordenen Johann Baptist Homann. Bearbeiter/Verleger: David Funcke/ ABGEBILDETET GEBIETE: Kreis Nordhausen: Auleben Hohenstein b. Nordhausen Petersdorf b. Nordhausen Bleicherode Ilfeld Rehungen Buchholz b. Nordhausen Kehmstedt Rodishain Ellrich Kleinbodungen Sollstedt/Wipper Etzelsrode Kleinfurra Stempeda Friedrichsthal b. Nordhausen Kraja Urbach b. Nordhausen Görsbach Lipprechterode Uthleben Grosslohra Neustadt/Harz Werther/Thüringen Hainrode/Hainleite Niedergebra Windehausen Hamma Niedersachswerfen Wipperdorf Harzungen Nohra b. Nordhausen Wolkramshausen Heringen/Helme Nordhausen Herrmannsacker Obergebra Unstrut-Hainich Kreis: Altengottern Hildebrandshausen Mülverstedt Anrode Hornsömmern Neunheilingen Bad Langensalza Issersheilingen Niederdorla Bad Tennstedt Kammerforst/Thüringen Oberdorla Ballhausen Katharinenberg Obermehler Blankenburg/Thüringen Kirchheilingen Oppershausen Bothenheilingen Kleinwelsbach Rodeberg Bruchstedt Klettstedt Schlotheim Dünwald Körner Schönstedt Flarchheim Kutzleben Sundhausen Grossengottern Langula Tottleben Grossvargula Lengenfeld unterm Stein Unstruttal Haussömmern Marolterode Urleben Herbsleben Menteroda Weberstedt Heroldishausen Mittelsömmern Weinbergen Heyerode Mühlhausen/Thüringen Kyffhäuserkreis: Abtsbessingen Grossenehrich Ringleben b. Artern Artern/Unstrut Günserode Rockstedt Bad Frankenhausen Hachelbich Rossleben Badra Hauteroda Rottleben Bellstedt Helbedündorf Schernberg Bendeleben Heldrungen Seega Borxleben Hemleben Sondershausen Bretleben Heygendorf Steinthaleben Clingen Holzsussra Thüringenhausen Donndorf Ichstedt Topfstedt Ebeleben Kalbsrieth Trebra/Kyffhäuser Esperstedt b. Artern Mönchpfiffel-Nikolausrieth Voigtstedt Etzleben Nausitz Wasserthaleben Freienbessingen Niederbösa Westgreussen Gehofen Oberbösa Wiehe Göllingen Oberheldrungen Wolferschwenda Gorsleben Oldisleben Greussen Reinsdorf b. Artern Kreis Sömmerda Alperstedt Günstedt Riethgen Andisleben Guthmannshausen Riethnordhausen/Thüringen Beichlingen Hardisleben Ringleben b. Gebesee Bilzingsleben Hassleben/Thüringen Rudersdorf Büchel b. Sömmerda Henschleben Schillingstedt Buttstädt Herrnschwende Schlossvippach Eckstedt Kannawurf Schwerstedt b. Sömmerda Ellersleben Kindelbrück Sömmerda Elxleben a.d. Gera Kleinbrembach Sprötau Essleben-Teutleben Kleinmölsen Straussfurt Frömmstedt Kleinneuhausen Udestedt Gangloffsömmern Kölleda Vogelsberg Gebesee Mannstedt Walschleben Griefstedt Markvippach Weissensee Grossbrembach Nöda Werningshausen Grossmölsen Olbersleben Witterda Grossmonra Ollendorf Wundersleben Grossneuhausen Ostramondra Grossrudestedt Rastenberg Wartburgkreis: Andenhausen Geisa Oberellen Bad Liebenstein Gerstengrund Oechsen Bad Salzungen Gerstungen Rockenstuhl Barchfeld Grossensee b. Eisenach Ruhla Behringen Hallungen Schleid b. Vacha Berka v.d. Hainich Hörselberg Schweina Berka/Werra Ifta Seebach b. Eisenach Bischofroda Immelborn Stadtlengsfeld Brunnhartshausen Kaltenlengsfeld Steinbach b. Bad Salzungen Buttlar Kaltennordheim Tiefenort Creuzburg Klings Treffurt Dankmarshausen Krauthausen Unterbreizbach Dermbach Lauchröden Unterellen Diedorf/Rhön Lauterbach b. Eisenach Urnshausen Dippach Leimbach b. Bad Salzungen Vacha Dorndorf/Rhön Marksuhl Völkershausen Ebenshausen Martinroda b. Vacha Weilar Empfertshausen Merkers-Kieselbach Wiesenthal Ettenhausen a.d. Suhl Mihla Wölferbütt Fischbach b. Bad Salzungen Moorgrund Wolfsburg-Unkeroda Frankenroda Nazza Wutha-Farnroda Frauensee Neidhartshausen Zella/Rhön Kreis Gotha: Apfelstädt Goldbach b. Gotha Petriroda Aspach b. Gotha Gotha Pferdingsleben Ballstädt Grabsleben Remstädt Bienstädt Gräfenhain Schwabhausen b. Gotha Brüheim Grossfahner Seebergen Bufleben Günthersleben-Wechmar Sonneborn Crawinkel Haina b. Gotha Tabarz/Thüringer Wald Dachwig Herrenhof Tambach-Dietharz/Thüringer Wald Döllstädt Hochheim

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot