Angebote zu "Entlang" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Bikeline Werratal-Radweg
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Werratal-Radweg führt Sie auf der 331 Kilometer langen Strecke durch die facettenreiche Landschaft des Werratals bis zur Mündung in der Drei-Flüsse-Stadt Hann. Münden, wo sich die Werra mit der Fulda zur Weser vereinigt. Vom Rennsteig im malerischen Thüringer Wald - hier entspringt die Werra aus zwei Quellen - geht es im Tal zwischen Rhön und Thüringer Wald entlang historischer Städte und Dörfer. Der gut ausgeschilderte und zumeist familienfreundliche Radweg schmiegt sich sanft an den windungsreichen Verlauf des Flusses - und fast wie an einer Perlenkette reihen sich die pittoresken Fachwerkjuwelen und stattlichen Burgen aneinander. Auch kulturell werden Sie auf diesem Weg verwöhnt: Die Theaterstadt Meiningen und die weltberühmte Wartburg bei Eisenach locken genauso wie die phantasievollen Kunstwerke entlang des Radweges im Werra-Meißner-Land. Oder entspannen Sie und lassen sich in einem der wohltuenden Sole-Heilbäder von Bad Salzungen oder Bad Sooden-Allendorf verwöhnen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
KOMPASS Wanderkarte Rhön
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Vier Kartenseiten in gewohnter KOMPASS-Qualität präsentieren das etwa 1860 km2 große Mittelgebirge im Grenzgebiet der deutschen Bundesländer Bayern, Hessen und Thüringen samt dem Biosphärenreservat rund um die 950 m hohe Wasserkuppe.- Der Name "Rhön" wird u. a. vom keltischen "raino" abgeleitet - das bedeutet soviel wie "hügelig". Besonders erwähnenswert ist dabei der 137 km lange Rhön-Höhenweg von Burgsinn im Landkreis Main-Spessart nach Bad Salzungen an der Werra. Entlang der Wanderrouten und der Radwege finden Sie mithilfe des neuen Rhön-Kartensets eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, Museen, Einkehrstationen oder Schutzhütten.- Die KOMPASS-Karten zeigen aber auch sämtliche Verkehrswege und natürlich alle öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten Bereich der Rhön.Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch- eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung- lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
KOMPASS Wanderkarte Rhön
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Vier Kartenseiten in gewohnter KOMPASS-Qualität präsentieren das etwa 1860 km2 große Mittelgebirge im Grenzgebiet der deutschen Bundesländer Bayern, Hessen und Thüringen samt dem Biosphärenreservat rund um die 950 m hohe Wasserkuppe.- Der Name "Rhön" wird u. a. vom keltischen "raino" abgeleitet - das bedeutet soviel wie "hügelig". Besonders erwähnenswert ist dabei der 137 km lange Rhön-Höhenweg von Burgsinn im Landkreis Main-Spessart nach Bad Salzungen an der Werra. Entlang der Wanderrouten und der Radwege finden Sie mithilfe des neuen Rhön-Kartensets eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, Museen, Einkehrstationen oder Schutzhütten.- Die KOMPASS-Karten zeigen aber auch sämtliche Verkehrswege und natürlich alle öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten Bereich der Rhön.Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch- eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung- lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Kompass Großraum-Radtourenkarte Thüringen, 2 Bl.
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Mittelgebirge prägen Osthessen und Thüringen, einige sind so schützenswert, dass dafür Nationalparks gegründet wurden, z. B. der Nationalpark Hainich nordöstlich von Eisenach, dessen alte naturbelassene Buchenwälder auf der Unesco-Weltnaturerbeliste stehen.- Weitläufige Wälder, bizarre Felsen, jahrtausendealte Moore, klare Bäche und der berühmte Brocken prägen den Wald-Nationalpark Harz, in dem Luchs und Wildkatzezu Hause sind. 97 % seiner Fläche sind mit Wald bedeckt. Über 100 Routen erschließen Radfahrern die Bergwildnis, das höchste Ziel ist der Brocken.- Der Rhön-Radweg durchquert das Biosphärenreservat Rhön und folgt dem Rhöngebirge von Bad Salzungen im Werratal bis Hammelburg im Fränkischen Saale inder Südrhön. Reste ehemaliger Vulkanschlote prägen die nördliche Kuppenrhön.- Mehrere Radwanderwege erschließen die Schönheit des Thüringer Walds: Der 200 km lange Rennsteig-Radwanderweg führt über den Kamm nach Blankenstein an der Saale. Er ist vernetztmit dem Werratal-Radweg (300 km), dem Saale-Radweg (409 km), dem Ilmtal-Radweg (123 km) und dem Gera-Radwanderweg (67 km). Entlang der Flüsse kann man von den Höhen des waldreichen Mittelgebirges ins Vorland radeln.- Thüringen bietet viel Kultur: die Wartburg in Eisennach, die Bauhaus-Stätten in Weimar, das klassische Weimar und die Fachwerk-Altstadt von Quedlinburg sind sogar Weltkulturerbe. Lohnenswert ist aber auch der Besuch von Fulda, Göttingen, Gotha, Jena, Gera und Leipzig.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Kompass Großraum-Radtourenkarte Thüringen, 2 Bl.
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Mittelgebirge prägen Osthessen und Thüringen, einige sind so schützenswert, dass dafür Nationalparks gegründet wurden, z. B. der Nationalpark Hainich nordöstlich von Eisenach, dessen alte naturbelassene Buchenwälder auf der Unesco-Weltnaturerbeliste stehen.- Weitläufige Wälder, bizarre Felsen, jahrtausendealte Moore, klare Bäche und der berühmte Brocken prägen den Wald-Nationalpark Harz, in dem Luchs und Wildkatzezu Hause sind. 97 % seiner Fläche sind mit Wald bedeckt. Über 100 Routen erschließen Radfahrern die Bergwildnis, das höchste Ziel ist der Brocken.- Der Rhön-Radweg durchquert das Biosphärenreservat Rhön und folgt dem Rhöngebirge von Bad Salzungen im Werratal bis Hammelburg im Fränkischen Saale inder Südrhön. Reste ehemaliger Vulkanschlote prägen die nördliche Kuppenrhön.- Mehrere Radwanderwege erschließen die Schönheit des Thüringer Walds: Der 200 km lange Rennsteig-Radwanderweg führt über den Kamm nach Blankenstein an der Saale. Er ist vernetztmit dem Werratal-Radweg (300 km), dem Saale-Radweg (409 km), dem Ilmtal-Radweg (123 km) und dem Gera-Radwanderweg (67 km). Entlang der Flüsse kann man von den Höhen des waldreichen Mittelgebirges ins Vorland radeln.- Thüringen bietet viel Kultur: die Wartburg in Eisennach, die Bauhaus-Stätten in Weimar, das klassische Weimar und die Fachwerk-Altstadt von Quedlinburg sind sogar Weltkulturerbe. Lohnenswert ist aber auch der Besuch von Fulda, Göttingen, Gotha, Jena, Gera und Leipzig.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Bikeline Radtourenbuch Werratal-Radweg
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Werratal-Radweg führt Sie auf der 331 Kilometer langen Strecke durch die facettenreiche Landschaft des Werratals bis zur Mündung in der Drei-Flüsse-Stadt Hann. Münden, wo sich die Werra mit der Fulda zur Weser vereinigt. Vom Rennsteig im malerischen Thüringer Wald - hier entspringt die Werra aus zwei Quellen - geht es im Tal zwischen Rhön und Thüringer Wald entlang historischer Städte und Dörfer. Der gut ausgeschilderte und zumeist familienfreundliche Radweg schmiegt sich sanft an den windungsreichen Verlauf des Flusses - und fast wie an einer Perlenkette reihen sich die pittoresken Fachwerkjuwelen und stattlichen Burgen aneinander. Auch kulturell werden Sie auf diesem Weg verwöhnt: Die Theaterstadt Meiningen und die weltberühmte Wartburg bei Eisenach locken genauso wie die phantasievollen Kunstwerke entlang des Radweges im Werra-Meißner-Land. Oder entspannen Sie und lassen sich in einem der wohltuenden Sole-Heilbäder von Bad Salzungen oder Bad Sooden-Allendorf verwöhnen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
KOMPASS Wanderkarte Rhön
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Vier Kartenseiten in gewohnter KOMPASS-Qualität präsentieren das etwa 1860 km2 große Mittelgebirge im Grenzgebiet der deutschen Bundesländer Bayern, Hessen und Thüringen samt dem Biosphärenreservat rund um die 950 m hohe Wasserkuppe.- Der Name "Rhön" wird u. a. vom keltischen "raino" abgeleitet - das bedeutet soviel wie "hügelig". Besonders erwähnenswert ist dabei der 137 km lange Rhön-Höhenweg von Burgsinn im Landkreis Main-Spessart nach Bad Salzungen an der Werra. Entlang der Wanderrouten und der Radwege finden Sie mithilfe des neuen Rhön-Kartensets eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, Museen, Einkehrstationen oder Schutzhütten.- Die KOMPASS-Karten zeigen aber auch sämtliche Verkehrswege und natürlich alle öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten Bereich der Rhön.Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch- eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung- lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Kompass Großraum-Radtourenkarte Thüringen, 2 Bl.
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Mittelgebirge prägen Osthessen und Thüringen, einige sind so schützenswert, dass dafür Nationalparks gegründet wurden, z. B. der Nationalpark Hainich nordöstlich von Eisenach, dessen alte naturbelassene Buchenwälder auf der Unesco-Weltnaturerbeliste stehen.- Weitläufige Wälder, bizarre Felsen, jahrtausendealte Moore, klare Bäche und der berühmte Brocken prägen den Wald-Nationalpark Harz, in dem Luchs und Wildkatzezu Hause sind. 97 % seiner Fläche sind mit Wald bedeckt. Über 100 Routen erschließen Radfahrern die Bergwildnis, das höchste Ziel ist der Brocken.- Der Rhön-Radweg durchquert das Biosphärenreservat Rhön und folgt dem Rhöngebirge von Bad Salzungen im Werratal bis Hammelburg im Fränkischen Saale inder Südrhön. Reste ehemaliger Vulkanschlote prägen die nördliche Kuppenrhön.- Mehrere Radwanderwege erschließen die Schönheit des Thüringer Walds: Der 200 km lange Rennsteig-Radwanderweg führt über den Kamm nach Blankenstein an der Saale. Er ist vernetzt mit dem Werratal-Radweg (300 km), dem Saale-Radweg (409 km), dem Ilmtal-Radweg (123 km) und dem Gera-Radwanderweg (67 km). Entlang der Flüsse kann man von den Höhen des waldreichen Mittelgebirges ins Vorland radeln.- Thüringen bietet viel Kultur: die Wartburg in Eisennach, die Bauhaus-Stätten in Weimar, das klassische Weimar und die Fachwerk-Altstadt von Quedlinburg sind sogar Weltkulturerbe. Lohnenswert ist aber auch der Besuch von Fulda, Göttingen, Gotha, Jena, Gera und Leipzig.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Thüringen
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Destination: - Mittelgebirge prägen Osthessen und Thüringen, einige sind so schützenswert, dass dafür Nationalparks gegründet wurden, z. B. der Nationalpark Hainich nordöstlich von Eisenach, dessen alte naturbelassene Buchenwälder auf der Unesco-Weltnaturerbeliste stehen. - Weitläufige Wälder, bizarre Felsen, jahrtausendealte Moore, klare Bäche und der berühmte Brocken prägen den Wald-Nationalpark Harz, in dem Luchs und Wildkatze zu Hause sind. 97 % seiner Fläche sind mit Wald bedeckt. Über 100 Routen erschliessen Radfahrern die Bergwildnis, das höchste Ziel ist der Brocken. - Der Rhön-Radweg durchquert das Biosphärenreservat Rhön und folgt dem Rhöngebirge von Bad Salzungen im Werratal bis Hammelburg im Fränkischen Saale in der Südrhön. Reste ehemaliger Vulkanschlote prägen die nördliche Kuppenrhön. - Mehrere Radwanderwege erschliessen die Schönheit des Thüringer Walds: Der 200 km lange Rennsteig-Radwanderweg führt über den Kamm nach Blankenstein an der Saale. Er ist vernetzt mit dem Werratal-Radweg (300 km), dem Saale-Radweg (409 km), dem Ilmtal-Radweg (123 km) und dem Gera-Radwanderweg (67 km). Entlang der Flüsse kann man von den Höhen des waldreichen Mittelgebirges ins Vorland radeln. - Thüringen bietet viel Kultur: die Wartburg in Eisennach, die Bauhaus-Stätten in Weimar, das klassische Weimar und die Fachwerk-Altstadt von Quedlinburg sind sogar Weltkulturerbe. Lohnenswert ist aber auch der Besuch von Fulda, Göttingen, Gotha, Jena, Gera und Leipzig.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot